Jean Prouvé 1901-1984

Geboren mit einem Künstler Vater und einer Pianistin als Mutter, wuchs Jean Prouvé mit den Idealen und der Energie der einflussreichen Künstlergruppe "l'École de Nancy" auf. Stark von seinem Vater und seinem Engagement in der Gruppe beeinflusst, mit den Zielen, die Kunst leicht zugänglich zu machen und die Beziehungen zwischen Kunst und Industrie zu stärken, sind all diese Merkmale auch in Prouvés eigenen Werken sichtbar.
Prouvé begann im Erwachsenenalter als Metallarbeiter und erhielt eine Ausbildung in seiner Heimatstadt Nancy unmittelbar nach dem Verlassen der Schule. Seine unglaublichen Talente als Architekt und Möbeldesigner waren alle autodidaktisch erlernt, inspiriert von seiner Jugend und seinem Wissen über Rohstoffe.
Ebenso berühmt wie seine Industrie-und Tragwerksplanung, sind Prouvé-Möbel unter den begehrtesten seiner Generation. Weltweit gefeiert für die markanten Formen in seinen Designs, widmen sich mehrere Dauerausstellungen der Arbeit von Prouvé im Musée des beaux-arts und Musée de l'Histoire du Fer in Nancy.

Jean Prouvé

In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

1 Artikel